17. Januar 2017

fly.de vereinfacht Flugsuche

Das Flugbuchungsportal startet seine neue Internetpräsenz in frischer, übersichtlicher Optik. Das große Flugangebot, Reiseempfehlungen und Hintergrundinformationen zu den Zielgebieten stehen im Vordergrund.

14. Januar 2017

Oregon mit ausgezeichneter Weinregion

Auf nur ein Gläschen ist hier zu wenig, glaubt man dem renommierten amerikanischen Magazin „Wine Enthusiast“, und „man“ sind in diesem Fall renommierte Weinliebhaber und –kenner. Das beliebte Expertenheft hat Oregons Williamette Valley im Rahmen seiner jährlichen Wine Star Awards zur 2016 Wine Region of the Year erkoren.

11. Januar 2017

Erlebnisreisenkatalog von FTI und Intrepid Travel

Ausgewählte Aktiv-Touren von Intrepid Travel auf allen Kontinenten ergänzen das umfangreiche FTI-Fernstrecken-Programm. Im Mittelpunkt stehen authentische Begegnungen mit den Menschen vor Ort sowie spannende Erlebnisse in der Natur.

Zum zweiten Mal in Folge erweitert FTI sein Fernreise-Angebot mit dem Jahreskatalog Erlebnisreisen inspired by Intrepid Travel. Der Veranstalter bündelt in dem 139-Seiten-Katalog über 200 Abenteuer- und Aktivreisen aus dem Programm des australischen Gruppenreisespezialisten. Neu sind Touren nach Marokko sowie Cycling-Reisen in Asien, Afrika, Kuba, Zentralamerika.

8. Januar 2017

Italien: Enogastronomische Reisewege

Italiens Küche zählt weltweit zu den beliebtesten überhaupt. Eine kulinarische Erlebniswelt erwartet Reisende in Italien. Die Küche, die sich in Italien sehr variantenreich zeigt, hat eins gemein: Überall wird mit frischen lokalen Produkten zubereitet. Übrigens ein Grundsatz der Slow-Food-Bewegung, die in Italien in den 80er Jahren als Gegenbewegung zum Fast-Food entstand und deren Zentrum die Universität der gastronomischen Wissenschaften in Pollenzo (Piemont) ist.

Dass Olivenöl, viel Gemüse, und Fisch, sprich die Küche des Mittelmeeres, nicht nur schmeckt, sondern auch gesund ist, hat ihr das Prädikat „Welterbe der UNESCO“ eingebracht. Bei einem Blick auf Italiens Speisekarte sowie in italienische Weinkeller stellt sich schnell heraus, dass die Spezialitäten Italiens ebenso vielschichtig sind wie das Reiseland selbst und somit eine Vielzahl enogastronomischer Reiserouten zu Streifzügen durch Italien einladen.

5. Januar 2017

Hotel-Arrangement zum Luther-Jahr in Erfurt

Die Landeshauptstadt Thüringens wird als geistige Heimat Martin Luthers bezeichnet. Hier verbrachte er zehn Jahre – erst als Student, dann als Mönch. Die historische Altstadt von Erfurt, eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtzentren Deutschlands, lädt dazu ein, auf seinen Spuren zu wandeln und Reformationsgeschichte authentisch zu erleben. Für das gesamte Lutherjahr hat das Hotel Zumnorde ein besonderes Arrangement zusammengestellt. Zwei Übernachtungen sind ab sofort ab 199 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

2. Januar 2017

Guide Michelin: Sieben Sterne für Westfalen

Das „Rosin“ in Dorsten ist das beste Restaurant Westfalens - so lautet das Urteil des „Guide Michelin 2017“. Der renommierte Restaurantführer zeichnet das Lokal von TV-Koch Frank Rosin erneut mit zwei Sternen aus.

Fünf westfälische Restaurants dürfen sich auch im kommenden Jahr mit einem Michelin-Stern schmücken: Der „Goldene Anker“ von Rosins TV-Kollege Björn Freitag in Dorsten, der „Palmgarden“ in Dortmund, die „Westfälische Stube“ in Hörstel, das „Gourmet 1895“ in Münster und das „Balthasar“ in Paderborn. Das im Mai geschlossene Dortmunder Restaurant „Kikillus“ verlor seinen Stern. Im vergangenen Jahr hatte Küchenchef David Kikillus die Michelin-Tester noch auf Anhieb mit kreativer Küche überzeugte.

30. Dezember 2016

Alles Gute für 2017…

…wünscht die Redaktion allen Reisenden und Daheimgebliebenen!

27. Dezember 2016

Baden-Württemberg: Zuwachs fürs Genießerland

Wie in jedem Jahr wurde die Präsentation des neuen Guide Michelin mit Hochspannung erwartet. Die Vergabe der begehrten Gastronomie-Sterne bleibt stets bis zuletzt geheim. In der jüngsten Ausgabe des Gourmetführers behauptet Baden-Württemberg erneut seine Spitzenstellung als Genießerland und Sterne-Hochburg. Mit insgesamt 85 Sternen für 74 Restaurants leuchten in Baden-Württemberg mehr Michelin-Sterne als in jedem anderen Bundesland.

Neben vier neuen Ein-Sterne-Restaurants im Süden sorgte vor allem Tristan Brandt mit seinem Mannheimer Restaurant Opus V für Aufsehen. Innerhalb von nur zwei Jahren erhielt er bereits den zweiten Stern und rückt damit in eine Liga auf, der bundesweit nur 39 Restaurants angehören. Der Guide Michelin zählt ihn zu einer „Generation hoch motivierter junger Köche“, die derzeit für frischen Wind in Deutschlands Küchen sorgen.

24. Dezember 2016

Schöne Feiertage…

…wünscht der-reiseplaner allen reise-affinen Leserinnen und Lesern!

21. Dezember 2016

Kunstvoll: Das Tor nach Bad Waltersdorf

Bereits von der Autobahnabfahrt A2/ Bad Waltersdorf leicht erkennbar – ein neues Tor zur 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Seit November werden Gäste sowie alle Abfahrenden in Bad Waltersdorf mit einem besonderen Highlight begrüßt: ein edler Wassertropfen in zwei schützenden Händen.

Das Projekt: Wichtigste Voraussetzung ist das Ankommen der Reisenden in der 2-Thermenregion, sie zu begrüßen und willkommen zu heißen. Die Haupt-Kreisverkehre bieten sich dazu perfekt an – Drehkreuze, die jeder durchqueren muss.

Die Künstler: Bei der Auftragsverteilung war es der Gemeinde, OTVG und dem Tourismusverband Bad Waltersdorf sehr wichtig, heimische und seelenverwandte Künstler mit dem Projekt zu beauftragen. Im Zuge der Ausschreibung konnten drei großartige Künstler für das Projekt gewonnen werden.

Nächste Seite »

© 2006-2007 Verena Gaupp