31. Mai 2008

Neu in Lettlands Hauptstadt

Reval eröffnet Hotel in Riga

Das Reval Hotel Elizabete hat seine Türen inmitten von Rigas Einkaufs- und Geschäftsviertel geöffnet. Das neue Vier-Sterne-Haus ergänzt das Angebot der führenden baltischen Hotel-Kette an insgesamt acht First-Class Hotels in den Hauptstädten Estlands, Lettlands und Litauens. Erst kürzlich hatte Reval Hotels das Reval Hotel Neris in Kaunas eröffnet.

Das Reval Hotel Elizabete liegt nur wenige Minuten zu Fuß von der Altstadt entfernt, wo sich Restaurants, Boutiquen und Bars befinden. Insgesamt verfügt das Haus über 228 Gästezimmer. Das Interieur sowohl der Zimmer als auch der öffentlichen Bereiche ist modern gestaltet und bezieht Kunst-Objekte zeitgenössischer lokaler Künstler in das Design mit ein. Das Highlight des Hotels ist die Außenfassade aus Glas und Holz, die von dem Architekten Bruno Deslandes gestaltet wurde und aufgrund ihrer Struktur als einzigartig in Nord-Europa gilt.

30. Mai 2008

Frühlingstour

Ausflug in Hollands grüne Weiten


Die ersten Sonnentage sind da und die Fahrräder werden startklar gemacht. Einen Vorgeschmack auf abwechslungsreiche Rad- und Bootstouren bekommen Entdecker auf der Webseite www.niederlande.de/gruen. Dort kann man sein Geschick beim Glücksrad testen und drei Urlaube in der grünen Grenzregion sowie 50 „Holland für Genießer“-Reiseführer gewinnen.

Vielleicht führt die nächste Reise ja einmal nicht zur Küste, sondern ins sehenswerte Limburg, Gelderland oder nach Overijssel. Denn dort warten ebenso schöne Aktivitäten und Abenteuer. Im Holland-Magazin „Natur erleben“ erfahren Aktive mehr über kurzweilige Radrouten entlang an Wassermühlen, Spargelfeldern und Festungsanlagen. Bootsmänner bekommen hier ebenfalls wertvolle Tipps: Wie wäre es mit einem Segeltörn auf dem Ijsselmeer oder einem Trip mit dem Hausboot durch Hollands Gewässer? Natürlich sind Rad- und Bootstouren nicht alles: Yoga, Golf und Reiten sind in Holland ebenso beliebt.

29. Mai 2008

Sommerkarneval 2008

Närrische Sommerparty in Montenegro

Ein Karneval voller phantasievoller Masken und bunter Kostüme erwartet Montenegros Gäste diesen Sommer bereits zum siebten Mal in Kotor. Beim Internationalen Sommerkarneval vom 28. Juli bis zum 2. August 2008 begeistert die kleine Küstenstadt seine Gäste nicht nur mit tollen Kostümen, sondern auch mit Feuerwerken, Ausstellungen, zahlreichen Konzerten und Regatten.

Bei der langen Karnevalsparade am letzten Tag präsentieren große und kleine Narren aus Montenegro sowie Karnevalsgruppen aus Deutschland, Italien, Griechenland, Slowenien, Kroatien, Österreich, Schweden und anderen Ländern ihre prachtvollen Kostüme. So wird aus der Parade eine multikulturelle Veranstaltung am Mittelmeer, die jedes Jahr rund 30.000 Besucher anzieht.

28. Mai 2008

Ein Abend mit Sissi

Package fürs Erfolgsmusical


Das Motel One Berlin-Ku’Damm bietet ein ganz besonderes Package: In Kooperation mit dem Theater des Westens können Gäste das Musical „Elisabeth” besuchen und eine Nacht im benachbarten Motel One Berlin-Ku’Damm verbringen. Das Angebot beinhaltet einen Welcome-Prosecco, eine Ãœbernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbüffet sowie ein Ticket der höchsten Preiskategorie für das Musical, das mit prunkvollen Kostümen und grandiosen Bühnenbildern musikalisch das Schicksal der Kaiserin Elisabeth von Österreich erzählt. Im Doppelzimmer beträgt der Preis für das Package 109,50 Euro pro Person und im Einzelzimmer 129,50 Euro. Das Package wird bis Ende der Spielzeit am 28. September angeboten und ist bis sieben Tage vor Aufführungsbeginn buchbar.

27. Mai 2008

Ruhrtriennale 2008

Vorverkauf hat begonnen

„Aus der Fremde” - so lautet der Titel der diesjährigen RuhrTriennale, deren Programm heute in Bochum vorgestellt wurde. Das Festival setzt sich vom 22. August bis 5. Oktober mit verschiedenen Erfahrungen des Fremdseins auseinander, im Fokus stehen unter anderem Themen wie „Emigration” und „fremde Blicke von außen”. Sechs Wochen lang werden internationale Künstler in herausragenden Industriedenkmälern des Ruhrgebiets, darunter in der Jahrhunderthalle in Bochum, im Salzlager und in der Salzfabrik der Kokerei Zollverein in Essen sowie im Ringlokschuppen in Mülheim, Musik- und Theatervorstellungen, Tanz und Literatur präsentieren.

26. Mai 2008

„Rhône Méditerranée“ inklusive Flug

Kombi: Flusskreuzfahrt & Mittelmeer

Als einziger deutsche Anbieter hat die A-Rosa Flussschiff GmbH im Jahr 2007 diese neue reizvolle Route bis ans Mittelmeer ins Programm genommen. Aufgrund des großen Erfolgs ist die „Route Méditerranée“ auf der Rhône auch im Sommer 2008 wieder im Katalog. Das aktuelle „Spontan-Angebot“ (ab 1.199 Euro p. P. inklusive Flug) lädt dazu ein, französisches Savoir-Vivre mit Mittelmeer-Flair zu verbinden und sich den Sommerurlaub zu sichern.

Von Juli bis August führt die achttägige Reise ab Lyon mit der A-Rosa Stella südlich die Rhône entlang durch die Camargue und Provence (Stopps in Arles, Avignon und Viviers) bis nach Port

25. Mai 2008

Kalifornien

Auf dem Highway No. 1 nach Süden

Kalifornien Deluxe: Der Nordamerikaspezialist America Unlimited präsentiert mit seiner 14-tägigen Tour „Luxus Kalifornien & Las Vegas“ eine exklusive Mietwagenrundreise von San Francisco nach Los Angeles. Mit einem komfortablen Fahrzeug erleben die Teilnehmer neben den Metropolen San Francisco, San Diego, Los Angeles und Las Vegas auch die Nationalparks Yosemite, Sequoia und Kings Canyon. Ein weiterer Höhepunkt der Reise ist ein Flug von Las Vegas zum legendären Grand Canyon. Während der gesamten Tour übernachten die Reisenden in erstklassigen Luxus- und Boutique-Hotels.

24. Mai 2008

Postschiff-Reise

Durch die Mitternachtssonne


Blühende Küstenlandschaft, würzige Sommerluft und die phantastischen Lichtspiele der Mitternachtssonne prägen die Reise auf dem Postschiff in den Sommermonaten. Von Mai bis Oktober 2008 erleben Urlauber den nordischen Sommer in legerer Postschiffatmosphäre mit dem Sommer-Special ab 675 Euro pro Person. Ausgewählte Reisen können im Rahmen des 115. Geburtstages der Hurtigruten mit dem Charterflug zum Jubiläumspreis in Höhe von 115 Euro kombiniert werden.

23. Mai 2008

Pre-Check-In lohnt sich noch mehr

Ryanair passt Gebührenmodell an

Seit 1. Mai 2008 hat der Preiswertflieger die Gebühren für den Check-In am Flughafen und die Gepäckaufgabe erhöht. Erklärtes Ziel: Noch mehr Passagiere sollen motiviert werden, den kostenfreien Pre-Check-In über die Internetseite www.ryanair.de zu nutzen und nur mit Handgepäck – erlaubt sind bis zu zehn Kilogramm – zu fliegen.

Für alle Buchungen steigt ab diesem Zeitpunkt die Gebühr für den Check-In am Airport-Schalter von vier auf fünf Euro. Die Gepäckgebühr wird von neun auf zehn Euro pro aufgegebenem Gepäckstück angehoben.

22. Mai 2008

Spa-Urlaub für vier Pfoten in Florida

Ein tierisches Vergnügen

Eine wohltuende Massage im Ritz-Carlton Sarasota, ein ausgefeilter Fitness-Parcours im TradeWind’s Island Grand Resort auf St. Pete Beach oder eine verschönernde Pediküre im Belleview Biltmore Resort & Spa in Cleaterwater: Warum sollten solche Vergnügungen nur Zweibeinern vorbehalten sein? In Florida bieten gleich mehrere Luxushotels Spa-Urlaub für Hund oder Katze und ihre Besitzer.

Nächste Seite »

© 2006-2007 Verena Gaupp