31. Mai 2010

Dresden: Filmnächte am Elbufer

Vom 15. Juli bis 12. September laden die „Filmnächte am Elbufer“ zum 20. Mal zu cineastischer und musikalischer Unterhaltung am Elbufer, vis-à-vis von Frauenkirche und Semperoper, ein. Auf der weltweit größten mobilen Leinwand (32 x 14 Meter) sind die aktuellen Kinohits zu erleben, und auf der Bühne gibt es Konzerte mit Stars und renommierten Klangkörpern.

Das Areal am Elbufer bietet ca. 4.000 Sitzplätze für Besucher von Filmveranstaltungen, 400 davon überdacht im oberen Gastronomie-Bereich, dem „Filmgarten“. Bei Konzerten können bis zu 15.000 Fans ihre Stars feiern. An den. 60 Tagen des letzten Sommers wurden 163.000 Besucher gezählt, zu etlichen Filmen über 5.000. Dafür erhielten die Macher den „Live Entertainment-Preis PRG LEA“ in der Kategorie „Location des Jahres“.

30. Mai 2010

Landpartie auf Schloss Bückeburg

Eine Schleppjagd mit Meute, Hut-Prämierungen, französische Modenschauen und Chocolatiers erwarten Besucher vom 3. bis 6. Juni bei der Landpartie auf Schloss Bückeburg. Die Landpartie ist eine Garten- und Lifestyle-Ausstellung, die jährlich von Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe und seiner Frau Nadja veranstaltet wird. In diesem Jahr steht die Landpartie unter dem Motto Savoir-Vivre La France. Rund 180 Aussteller vom Koch über den Weinexperten bis hin zum Schauspieler und Designer sorgen auf dem Schloss-Gelände für französisches Flair.

29. Mai 2010

Danfoss Universe jetzt Fünf-Sterne-Attraktion

Dänemark hat eine weitere Fünf-Sterne-Attraktion: Das Technik-Erlebniscenter Danfoss Universe in Nordborg auf der süddänischen Insel Als erhielt zu seiner fünften Saison erstmals die höchste Bewertung des nationalen Branchen-Zusammenschlusses Dänischer Touristenattraktionen (Danske Turistattraktioner DTA).

Damit gehört die Familienattraktion zu den insgesamt 14 besten dänischen Attraktionen. Darunter sind international bekannte Highlights wie der Vergnügungspark Tivoli in Kopenhagen, das Wikingerschiffsmuseum in Roskilde oder das Kunstmuseum ARoS in Århus.

Danfoss Universe gibt kleinen und großen Besuchern Gelegenheit, naturwissenschaftliche Phänomene in Form von rund 200 Experimenten, interaktiven Spielen und Europas erster Segway-Bahn spielerisch zu entdecken. Der Park verfügt über eine deutschsprachige Beschilderung und einen Guideservice in deutscher Sprache.

28. Mai 2010

Palm Springs: Wohnen wie Clark Gable

Palm Springs ist seit Jahrzehnten eines der erklärten Lieblings-Hideaways der Stars: Das liegt unter anderem an der perfekten Lage der Wüstenoase am Fuße der San Jacinto Mountains, an den 350 Sonnentagen im Jahr, dem weltoffenen Flair – und an den einzigartigen „Small Hotels“ und „Historic Inns“. Denn das Angebot an bekannten, großen Hotels wird perfekt ergänzt von einer Reihe an individuellen, meist privat geführten Häusern, die so wunderbar zum Entspannen und Verstecken einladen. Einmal wohnen wie die Stars? Noch bis 30. September 2010 bieten die mehr als 70 Inns exklusive Sommer-Preis-Specials an.

27. Mai 2010

Emirates: Wöchentliche Flüge in den Irak

Ab dem 1. Juli 2010 fliegt die internationale Fluggesellschaft Emirates dreimal wöchentlich Bagdad an. Die Hauptstadt des Iraks wird die 103. weltweite Destination im Streckennetz und nach Tokio, Amsterdam, Prag, Madrid und Dakar bereits die sechste in diesem Jahr angekündigte neue Emirates-Flugverbindung. Der Irak ist die letzte noch ausstehende Destination im Mittleren Osten, die von Emirates bedient wird. Aktuell bietet die Airline 197 wöchentliche Linienflüge zu zehn Zielen im Mittleren Osten an. Emirates wird Bagdad dreimal wöchentlich anfliegen -  jeweils dienstags,  donnerstags und  samstags. Auf der Stecke werden Jets vom Typ A330-200 mit 12 Sitzen in der First, 42 in der Business und 183 in der Economy Class angeboten. Pro Flug werden zwischen zehn und zwölf Tonnen Unterdeckfracht erwartet.

26. Mai 2010

Tagungsangebot: Frankfurt Convention Square

Frankfurt Convention Square heißt die neue Kooperation zwischen Congress Frankfurt, der Serviceabteilung der Messe Frankfurt, die Kongresse und Tagungen auf dem Messegelände betreut, und den benachbarten Hotels Maritim Hotel Frankfurt, Frankfurt Marriott Hotel und Mövenpick Hotel Frankfurt City.

Der Name Frankfurt Convention Square ist Programm, denn einer der wesentlichen Vorzüge ist die räumliche Nähe der Partner zueinander. So liegen alle drei Hotels sowie das Messegelände mit seinen Veranstaltungsgebäuden ganz dicht beieinander – beste Voraussetzungen für die Organisatoren internationaler Veranstaltungen, denen schnelle Erreichbarkeit, kurze Wege und homogene Koordination wichtig sind.

25. Mai 2010

Mythos Luise von Preußen

Anmutig, volksnah und modern - Luise von Preußen war schon zu Lebzeiten beliebt, ihr früher Tod machte sie zu einer Legende. Im Jahr ihres 200. Todestages folgt eine Dr. Tigges Studienreise dem Mythos der Königin von Deutschland über Litauen bis ins russische Kaliningrad.

In Potsdam und Berlin entdecken die Reisenden die Hohenzollern-Schlösser Sanssouci und Charlottenburg. Von Kiel aus treten sie dann die Seereise nach Litauen an. Nach einem Tag auf der Ostsee erreichen sie Klaipeda. Das ehemalige Memel diente Luises Gatten Friedrich Wilhelm III. nach der Niederlage gegen Napoléon 1806 als provisorische Hauptstadt. Über die Kurische Nehrung reisen die Gäste weiter nach Kaliningrad. Die heutige russische Exklave war als Königsberg Hauptstadt Ostpreußens. Luises Sohn Wilhelm I., der spätere Kaiser, wurde hier zum König gekrönt. Auch das einstige Tilsit steht auf dem Programm.

24. Mai 2010

Starwood lanciert SPG Free Weekends

Starwood Hotels und Resorts Worldwide, Inc. (NYSE: HOT) startet die Aktion SPG Free Weekends. Damit erhalten Reisende für jeden dritten Aufenthalt in einem Starwood Hotel eine Gratisübernachtung an einem Wochenende. Sowohl neue, als auch bereits bestehende Mitglieder des Bonusprogramms Starwood Preferred Guest (SPG), die zwischen Mai und dem 31. Juli 2010 drei Aufenthalte in einem Starwood Hotel buchen, können an dieser Aktion teilnehmen. Dabei gibt es weder bei der Anzahl der gesammelten Bonusnächte noch bei deren Kombinationen – beispielsweise für ein verlängertes Wochenende – Begrenzungen.

23. Mai 2010

Neue Sensimar Hotels auf Kreta & Korfu eröffnet

Pünktlich zu Beginn der Sommersaison in Griechenland haben mit dem Sensimar Agios Gordios Beach auf Korfu und dem Sensimar Royal Blue Resort & Spa auf Kreta jetzt zwei neue Hotels unter Sensimar-Flagge offiziell eröffnet. Insgesamt hat TUI Deutschland nun fünf Häuser der eigenen Hotelmarke im Portfolio.

Das Vier-Sterne-Hotel Sensimar Agios Gordios Beach auf Korfu liegt in der gleichnamigen Bucht im Westen der Insel. Die 246 Zimmer verteilen sich auf eine terrassenförmig angelegte Anlage mit einem Hauptgebäude und vier Bungalows. Das kulinarische Angebot ist vielfältig: Die Gäste haben die Auswahl zwischen dem Hauptrestaurant, dem A-la-carte-Restaurant „Kulinarium“ sowie dem Sushi-Restaurant „Kukutsi“. Urlauber, die es gern sportlich mögen, kommen beim Tennis, im Fitnessraum oder bei Kursen wie Aquafitness oder Stepaerobic auf ihre Kosten. Bei allen Aktivitäten können Urlauber den einzigartigen Blick vom Hotel über das Meer genießen. Eine Woche ist mit Flug und All Inclusive ab 655 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

22. Mai 2010

Gewinnspiel: Gläsernes Hotelzimmer auf Tour

all seasons, die internationale Economy-Plus-Hotelmarke der Accor Gruppe, geht mit einem komplett ausgestatteten Hotelzimmer auf Tour. In den all seasons Truck wurde ein modernes Zimmer im all-seasons-Design inklusive Badezimmer eingebaut. Das mobile Hotelzimmer hat Paris am 17. Mai 2010 verlassen und tourt 40 Tage lang durch sechs europäische Länder. In München und Berlin bietet all seasons ein mehrtägiges Rahmenprogramm an, das die Marke erlebbar machen soll. Bei Gewinnspielen und einem Wettbewerb in Kooperation mit Radio Energy gibt es eine Reise nach Asien, all-seasons-Übernachtungsgutscheine sowie Nächte vor Ort im gläsernen Hotelzimmer zu gewinnen.

Die Stationen in Deutschland:

Nächste Seite »

© 2006-2007 Verena Gaupp