30. April 2012

Verlorene Moderne: Der Berliner Skulpturenfund

Im April 2012 sind die sechzehn verschollen geglaubten expressionistischen Skulpturen, die 2010 bei einem spektakulären Fund im Zuge archäologischer Grabungen vor dem „Roten Rathaus“ in Berlin geborgen wurden, erstmals in Hamburg zu sehen. Fünf dieser wiedergefundenen Skulpturen stammen aus dem MKG: eine „Weibliche Büste“ (vor 1931) von Naum Slutzky, eine „Stehende Gewandfigur“ (1925) sowie „Stehender weiblicher Akt“ (o.J.) von Gustav H. Wolff, eine „Figur“ von Richard Haizmann sowie ein „Kopf“ (1925) von Otto Freundlich. Sie kehren nach 75 Jahren zum ersten Mal wieder an ihren ursprünglichen Ausstellungsort zurück.

29. April 2012

Hollywoodreif in den Frühling starten

Das Filmhotel Augustusbad in Scharbeutz hält für alle Cineasten ein kuscheliges Arrangement bereit. „Kuschel Kino“ ist ab 112,00 Euro pro Person buchbar.

Mit seinen Räumlichkeiten und Arrangements setzt das Hotel Augustusbad sein Motto gekonnt um. So starten Film-Liebhaber jetzt mit dem Angebot „Kuschel Kino“ in den Frühling und verbringen zwei Übernachtungen á la Hollywood an der Ostsee.

Aus insgesamt 300 Filmen wählen Gäste ihren Wunschfilm und machen es sich in ihrem „privaten Kino“ auf dem Zimmer mit einem Glas Prosecco gemütlich. Ein DVD-Player sowie ein 81 Zentimeter großes TV-Gerät gehören zur Ausstattung aller Zimmer. Morgens erwartet die Urlauber ein umfangreiches Frühstück wie bei Tiffanys.

28. April 2012

Lufthansa City Center: Bestes Ergebnis seit Gründung

Die Lufthansa City Center blicken auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 zurück. Dabei legte das Firmengeschäft überdurchschnittlich zu, so Geschäftsführer Klaus Henschel.

So stieg der Umsatz der rund 300 Partnerbüros in Deutschland 2011 um elf Prozent auf gut 2,1 Mrd. Euro. Dabei legte der Geschäftsreise-Verkehr unter der Marke Business Plus um 14 Prozent auf mehr als eine Milliarde Euro zu. Das Touristikgeschäft wuchs gleichzeitig um sechs Prozent auf ebenfalls etwas mehr als eine Milliarde Euro. „Damit halten sich Privatreisen und dienstlich motivierte Reisen nahezu exakt die Waage – dies ist ein sehr gesundes Verhältnis, über das wir bei ständig wechselnden Konjunktur-Aussichten sehr glücklich sind“, so Klaus Henschel, Geschäftsführer des Franchise-Systems. Insgesamt erzielten die Lufthansa City Center (LCC) das beste Ergebnis seit ihrer Gründung vor 20 Jahren.

27. April 2012

Lolland-Falster: Tipps für grüne Ferien

Wieder Dänemark-Urlaub? Ja, bitte, dasselbe in grün! Die neue Broschüre der süddänischen Inseln Lolland und Falster gibt Reisenden Tipps, wie man den typisch dänischen Urlaub mit Wissenswertem über moderne Umweltprojekte kombinieren kann.

Lolland-Falster gilt als eine Region für die Energielösungen von Morgen. Überall auf den Inseln liegen Wind-, Wasser- und Sonnenanlagen verteilt. Diese sind nicht nur aus der Ferne zu beobachten, sondern lassen sich teilweise sogar selbst erkunden. In Klimaparks, Ausstellungen und bei Führungen erleben Besucher die Infrastrukturen hautnah. Kulinarisch ergänzen Bio-Höfe und Öko-Landwirtschaftsbetriebe das grüne touristische Angebot. Das Sortiment reicht von preisgekröntem Ziegenkäse über ökologischen Apfelcider bis hin zu selbstgemachtem Kirschwein. Die Broschüre ist online einzusehen und zu bestellen.

26. April 2012

Pfingst-Arrangements der CPH Hotels

Nur wenige Wochen nach Ostern steht mit Pfingsten (27. und 28. Mai) schon bald das nächste lange Wochenende an. Zu diesem Anlass bieten die CPH Hotels spezielle Pfingst-Angebote an, mit denen Urlaubern gleich mehrfach Vorteile genießen können: Sie verbringen ihren Urlaub in einem schönen 3- oder 4-Sterne Hotel, sie erhalten tolle Zusatzleistungen sowie spannende Tipps für Ausflüge vor Ort und sie profitieren von attraktiven Arrangement-Preisen.

Jeweils drei Übernachtungen sind in den Pfingst-Arrangements des City Partner Hotels Alter Speicher in Wismar sowie des City Partner Hotels Alarun in Unterschleißheim bei München enthalten. Wer hingegen nicht das komplette verlängerte Wochenende verreisen möchte, kann mit dem Angebot des City Partner Hotels Holländer Hof eine Nacht und zwei entspannte Tage in Heidelberg verbringen.

25. April 2012

Neue E-Bikes-Angebote an der Elbe

Wer in Deutschland radelt, folgt am liebsten dem Flussverlauf der Elbe  zu diesem Ergebnis kommt die RadreiseAnalyse 2012 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs. Eine weitere Erkenntnis des ADFC ist die zunehmende Nachfrage an E-Bikes.

Der Reiseveranstalter „Die Mecklenburger Radtour“ hat diese beiden Trends schon länger erkannt und bietet in dieser Saison 14 Touren mit Elektrorädern auf dem Elberadweg an. Die Angebote reichen von sechs bis zwölf Tage. Die Reisen führen beispielsweise von Hamburg nach Magdeburg, von Dresden in die Lutherstadt Wittenberg oder sogar von der goldenen Stadt Prag nach Dresden. Die sechstägige Reise von Dresden über Meißen nach Wittenberg mit dem E-Bike kostet ab 475,- EUR pro Person.

24. April 2012

NRW eröffnet die Spargelsaison

Jetzt ist es offiziell: In Herten ist heute die nordrhein-westfälische Spargelsaison eröffnet. Damit ist jetzt auch auf den 147 Höfen Hochbetrieb, die sich zur „Spargelstrasse-NRW“ zusammengeschlossen haben.

Nordrhein-Westfalen ist in den vergangenen Jahren zu einem der Hauptanbaugebiete in Deutschland herangewachsen: In NRW bauen etwa 450 landwirtschaftliche Betriebe auf mehr als 4000 Hektar die Pflanzen der Gattung Asparagus an. Das entspricht etwa einem Fünftel der gesamten deutschen Anbaufläche mit rund 23 000 Hektar und platziert NRW nach Niedersachsen auf den bundesweiten Rang zwei. Zwischen 16.000 und 20.000 Tonnen Spargel werden zwischen Rhein und Weser jährlich geerntet. Genießer finden das erntefrische Gemüse vom Niederrhein bis hinunter in das Vorgebirge zwischen Köln und Bonn, über Westfalen-Lippe bis ins östliche Münsterland - überall, wo es Klima und Boden zulassen.

23. April 2012

Inselhopping: Zu Fuß von Föhr nach Amrum

Wenn das Rauschen des Meeres langsam verhallt und sich das Wasser von den Stränden zurückzieht, werden Urlauber auf der Nordseeinsel Föhr Zeuge eines einzigartigen Naturspektakels. Täglich lädt das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer zum Staunen ein und gibt den Blick frei auf ein faszinierendes Ökosystem mit über 250 Tier- und Pflanzenarten. Die Nachbarinsel Amrum rückt in dieser Zeit ganz nahe: Bis zum Eintreffen der Flut sind Föhr und Amrum über eine Wattwanderroute miteinander verbunden. Zu Fuß auf dem Meeresboden von Insel zu Insel wandern – das ist deutschlandweit einmalig.

22. April 2012

Wohlfühlgolfen: Dritter TUI Cruises Golf Cup 2012

Wohlfühlgolfen à la Mein Schiff: Pünktlich zum Start der Golfsaison geht der begehrte TUI Cruises Golf Cup bereits in die dritte Runde. Nach dem großen Erfolg der beiden vergangenen Jahre veranstaltet TUI Cruises bis zum 25. August 2012 erneut mehrere bundesweite und ein internationales Turnier unter dem Motto „Wohlfühlgolfen“ in ausgewählten Golfclubs.

21. April 2012

Glacier Express: Die Schweiz in einem Zug

Reisende, die mit dem Galcier Express unterwegs sind, erleben die Schweiz fast in einem Zug. Von Zermatt aus führt die Reise in die mondäne Ferienstube St. Moritz oder in die Bergstadt Davos. Vom Wallis ins Engadin oder die Landschaft Davos durchfährt der Zug die Ur-Schweiz am Gotthardpass. Hier liegen die verborgenen Quellen von zwei europäischen „Riesen“ - Rhône und Rhein.

Nächste Seite »

© 2006-2007 Verena Gaupp