30. Dezember 2015

Fliegen mit Sperr- und Sondergepäck

Ob Skiausrüstung, Surfbrett, Instrument oder Fahrrad: Viele Reisende führen auf Flugreisen sogenanntes Sperr- oder Sondergepäck mit sich. Als Sperrgepäck gelten alle größeren Gepäckstücke, die nicht über die automatische Gepäckbehälteranlage befördert werden dürfen. Die Mitnahme ist in der Regel möglich, jedoch sind die Regelungen und Kosten von den individuellen Bestimmungen der Airlines abhängig. Das Online-Reiseportal eDreams hat nun in einer praktischen Übersicht die wichtigsten Richtlinien sortiert nach Fluggesellschaft für Reisende zusammengefasst.

27. Dezember 2015

Westin Hotels mit neuen Wohlfühl-Erlebnissen

Westin Hotels & Resorts arbeitet ab sofort mit der preisgekrönten Personal Trainerin Faya Nilsson zusammen. Die in London lebende Schwedin ist international für ihren renommierten Blog Fitness on Toast bekannt. Als neues Mitglied des Westin Well-Being-Beratergremiums unterstützt sie sowohl die Gäste als auch die Mitarbeiter dabei, ihre persönliche Definition von Wohlbefinden zu  erreichen. Darunter fallen unter anderem Tipps und Tricks für effektivere Trainingsmethoden und nährstoffreiche Gerichte für unterwegs – beides teilt Faya Nilsson auf ihren Social-Media-Kanälen. Außerdem erarbeitet die Fitnessexpertin im Rahmen der einjährigen Zusammenarbeit spezielle Angebote, die Sport, Ernährung und Workouts mit Stil kombinieren.

24. Dezember 2015

Schöne Weihnachtstage

…allen Leserinnen und Lesern - und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr!

21. Dezember 2015

„Museo Atlántico“: Versunkene Kunst

Mehr als 300 Skulpturen, allesamt Nachbildungen realer Menschen, finden sich zukünftig vor Lanzarotes Küste auf dem Meeresgrund. Vom englischen Künstler Jason deCaires Taylor an Land gestaltet, werden die Figuren nach und nach versenkt. In zwölf bis 15 Metern Tiefe entsteht so das erste Unterwassermuseum Europas. Die Eröffnung ist für 1. Januar 2017 geplant. Einige Werke sind bereits jetzt bis März 2016 im Museum für zeitgenössische Kunst MIAC-Castillo de San José in der Inselhauptstadt Arrecife ausgestellt.

18. Dezember 2015

Lissabon beliebteste Kongress-Metropole

Lissabon ist beliebtester Gastgeber internationaler Kongresse – das hat eine kürzlich veröffentlichte Studie des Observatório do Turismo, dem Monitoring von Tourismustrends in Lissabon ergeben. Befragt wurden 905 internationale Teilnehmer, die im Rahmen von drei Kongressen im Mai, September und Oktober 2015 in die portugiesische Hauptstadt reisten. Der Analyse zufolge bewerten 82,7 Prozent der Befragten ihre Rückkehr als wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich und 99,3 Prozent empfehlen Lissabon als touristisches Ziel.

Die wichtigsten Bewertungskriterien sind die Funktionalität und Qualität der Ausstattung am Veranstaltungsort, die Organisation des Kongresses sowie die Qualität des Begleitprogramms. Bei diesen schnitt Lissabon besonders gut ab, gefolgt von London und Berlin. 2014 lag Lissabon noch auf Rang vier.

15. Dezember 2015

Schön warm: Algarve in der Nebensaison

Wandern entlang der Rota Vicentina, Golfen vor traumhaften Stränden, Wellness mit Meeresrauschen: Die Algarve, Europas schönste Stranddestination, ist auch in den Wintermonaten eine beliebte Adresse für Urlauber. Zehn Prozent mehr Gäste erwartet der Portugalspezialist OLIMAR diese Saison im Süden Portugals. Die Gründe, warum die Algarve an Attraktivität gewinnt, liegen auf der Hand.

Mildes Klima und viel Sonne: Mehr als 300 Sonnentage verzeichnet Portugals Süden im Jahr und auch im Winter kann man hier bei frühlingshafte Temperaturen entspannen. „Nicht nur Senioren zieht es jetzt an die Algarve, auch junge Paare und Familien gönnen sich hier eine Auszeit“, sagt OLIMAR Geschäftsführer Markus Zahn. Viele Hotels haben das ganze Jahr über geöffnet, ebenso Restaurants und Freizeitanbieter. „Die Algarve ist vielfältig – wer Ruhe sucht wird sie hier genauso finden, wie Unterhaltung und sportliche Aktivitäten“, so Zahn.

12. Dezember 2015

Saarland: Burgweynacht im Kerzenlicht

Im saarländischen Kirkel wird die Burgweynacht am 12. und 13. Dezember gefeiert: Zwei Tage lang bevölkern Trommler und Lautenspieler, Gaukler und Märchenerzähler die Kirkeler Burg, und in den Hütten des mittelalterlichen Handwerkerdorfes verkaufen Händler Kunsthandwerk. Die Stimmung kommt ohne Musik aus der Konserve und mit nur so viel elektrischem Licht wie unbedingt nötig: Adventliche Live-Musik unterstreicht den Zauber des behaglichen Marktes. In der Dämmerung tauchen Kerzenlicht und Schwedenfeuer die Burg in vorweihnachtliche Atmosphäre.

9. Dezember 2015

Neues Mövenpick Siam Hotel in Pattaya

Mit der geplanten Eröffnung des Mövenpick Siam Hotel Pattaya am 15. Dezember 2015 ist die Schweizer Hotelgruppe Mövenpick Hotels & Resorts neu auch in Pattaya präsent.

Das Hotel ist in Besitz der Siam Motors Group und soll eine neue Ära des gehobenen Hotelangebotes am noch unberührten Na Jomtien Strand einläuten. Mit seiner Frontlage bietet das Mövenpick Siam Hotel Pattaya neben einem umfangreichen Gourmetangebot viele touristische Erlebnismöglichkeiten wie exklusive Yachtfahrten und Inselausflüge.

6. Dezember 2015

Schön entspannt: Wellnessurlaub für Familien

Im Familien-Alltag geht es oft turbulent zu. Wenn dann noch das Winterwetter nervt und der Weihnachtsstress schon vor der Tür steht, sollte man an eine kleine Auszeit denken. Der Winterurlaub um Weihnachten und Silvester ist eine ideale Gelegenheit, um Körper und Geist etwas Gutes zu tun. Und auch Familien mit Kindern müssen auf Entspannung und Beauty im Urlaub keineswegs verzichten.

Landal-Ferienparks sind bestens für einen Erholungsurlaub mit der ganzen Familie ausgestattet. Die meisten Parks verfügen über Sauna, Türkisches Dampfbad und Whirlpool. In Ferienhäusern der Kategorie Luxus genießen die Gäste sogar ein privates Schwitzbad ganz für sich allein. Einige Parks liegen direkt an Kurorten, die mit weiteren Angeboten zur perfekten Erholung aufwarten.

3. Dezember 2015

FTI: Hausboote erstmals im Deutschland-Programm

Mit Erscheinen der Sommerkataloge 2016 bringt FTI das erste Jahresprogramm für Deutschland, die Niederlande und Polen heraus. Die Vielfalt reicht von Familien-, Wellness- und Partyarrangements bis Thermen- und Freizeitanlagen. Neu sind Hausboote.

Insgesamt 362 Seiten stark ist der erste Ganzjahreskatalog „Deutschland Niederlande Polen“ 2015/16 vom Veranstalter FTI. Gültig von November 2015 bis Oktober 2016 beinhaltet das saisonübergreifende Programm nicht nur ein breites Übernachtungsportfolio, sondern auch spezielle Angebote für Familien, Erholungssuchende und Luxusliebhaber. „Deutschland gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Mit dem Jahreskatalog tragen wir der zunehmenden Nachfrage Rechnung, indem wir unsere gesamte Vielfalt saisonunabhängig darstellen“, erklärt Sven Schikarsky, Managing Director Tour Operating Package bei FTI. Mit 272 Seiten legt der Veranstalter den Schwerpunkt des Länderkatalogs auf Deutschland.

© 2006-2007 Verena Gaupp